mono

17
Sep
2012

7...

...jahre wären es heute gewesen...

zusammen
1028 x

17
Jul
2012

3333km

sind wir durch dieses land gefahren, das wir gemeinsam mit dir bereisen wollten.

unterwegs-1

irland ist angenehm zum reisen. es sind nicht zu viele menschen unterwegs und die landschaften sind herrlich. der nordwesten hat mir am besten gefallen. die fahrt über archill island war wunderbar und die gegend um donegal, die mich sehr an schottland erinnerte, war traumhaft.

unterwegs-2

belfast war interessant zum anschauen, aber nach 2 tagen hat man es dann doch gesehen, während dublin durchaus das potential hat, eine meiner lieblingsstädte zu werden.

dublin-2

fotografieren war etwas schwierig, weil der himmel meist wenn das motiv passte, grade weissgrau war. zuerst wollte ich irland so fotografieren wie du es gesehen hättest. aber obwohl ich genau wusste welche motive du gewählt hättest, hat es mich zu traurig gemacht und die bilder wären auch nicht so schön wie deine geworden. so habe ich auf meine art geknipst und vielmals querformat gewählt, obwohl ich deine stimme im ohr hatte, die mir zuflüsterte „ das motiv isch eidütig es hochformat“ ☺

belfast-1

wir sind einmal um das ganze land gefahren, haben meist die kleinen küstensträsschen gewählt, haben viel gesehen, oft gelacht, gut gegessen und die reise genossen.

es tat gut, mit jemandem zu reisen, der dich so gut kannte. mit ihm über dich zu reden, über alte geschichten schmunzeln zu können, deine sprüche zu zitieren, aber auch mal einfach weinen zu können ohne dass es mir peinlich sein musste.

unterwegs-3

ich habe dich auch dort vermisst, aber ich bin froh, die reise gemacht zu haben. sie hat mir kraft gegeben neu anzufangen und mir gezeigt, dass es trotzdem noch schönes auf der welt gibt, für das es sich zu leben lohnt.
1363 x

18
Jun
2012

morgen...

…startet unsere lang geplante irlandreise. wir haben beschlossen trotzdem zu fahren. wahrscheinlich wird es eine achterbahn der gefühle, aber ich bin mir sicher, dass es uns gut tun wird.

statt meinem von dir stets belächelten reisefotorucksack werde ich deinen freitag mitnehmen. inklusive dem kleinen äffchen, welches du schon um die halbe Welt geschleppt hast. ich habs sogar gewaschen :)

DSC_0673

ich hoffe du passt gut auf uns auf. du weisst ja, keiner von uns hat auch nur einen funken orientierungssinn und wir werden wahrscheinlich immer erst mal auf der falschen strassenseite losfahren, bis uns dann die ersten hupend entgegenkommen.

ich werde viel an dich denken und weiss, ich spüre dich auch dort.
1554 x

11
Jun
2012

den zettel...

... habe ich gestern gefunden. weisst du noch? ich wollte in der wohnung an der steiggasse zum ersten mal waschen und deine waschmaschine hatte ganz andere symbole als meine. da hast du mir einfach alles aufgemalt…

waschanleitung

es sind die kleinen dinge, die mich momentan am meisten aus der fassung bringen….
1313 x

17
Mai
2012

(5) lieber mono,

heute ist es kalt, aber die sonne scheint. bestimmt hätten wir lange ausgeschlafen, dann gemütlich im pischi gefrühstückt.

die sonne hätte streifen auf den tisch gemalt und zur 2. tasse kaffee hättest du mir lustige tweets vorgelesen. irgendwann hättest du gesagt "jetzt aber fürschi" und hättest mich ins bad geschickt.

mittags wären wir wahrscheinlich velo gefahren, hätten auf einer bank am wald die mitgenommenen kekse gegessen, gelacht, geredet und pläne geschmiedet.

zuhause hätten wir geschaut, ob es auf dem dach schon warm genug für ein nickerchen in der sonne ist. du hättest gefragt "bisch glücklech?", ich hätte ja gesagt.

ich schaue raus an den sonnigen himmel und weiss, dass es nie mehr so sein wird...

ich liebe dich,

irgendeinisch ♥

IMG_2697
1620 x

13
Mai
2012

(4) lieber mono,

heute bin ich draussen in der welt gewesen. ich bin mit deinen eltern unseren weg zum rosengarten gelaufen. wir haben die blumen in der stadtgärtnerei angeschaut und ich hab dir ein paar blüten fotografiert.

wusstest du, dass trauer physische schmerzen verursacht?

IMG_2675

ich liebe und vermisse dich,

irgendeinisch ♥
1031 x

12
Mai
2012

(3) lieber mono,

diese tage habe ich bestätigt bekommen, dass das internet so gar nichts von der oberflächlichkeit hat, die man ihm so gerne nachsagt.

all die menschen, die auf deiner facebookseite so ergreifende texte geschrieben haben, die blogbeiträge, die vielen mails und sms, die ich auch von menschen bekommen habe, die ich wenig oder noch gar nie im RL gesehen habe & die herzlichen kommentare hier im blog.

es ist schön zu wissen, da sind menschen, die trauern mit einem, auch sie vermissen dich.

und neben den vielen menschen die dich im wirklichen leben kannten, sind es auch sehr viele, in deren herz du dich mit deinen beiträgen, tweets und statusmeldungen geschrieben hast. ich hoffe du kannst das von da oben sehen.

ich vermisse dich so sehr!

in liebe, irgendeinisch ♥

DSC_4009
1022 x

11
Mai
2012

(2) lieber mono,

noch immer kann ich nicht glauben was passiert ist. jeden morgen wache ich auf und denke es war nur ein böser traum, aber sekunden später überrollt mich die furchtbare realität und ich weiss, du bist nicht mehr hier. Ich kann noch gar nicht darüber nachdenken, wie leer das leben ohne dich sein wird.

deine familie und deine kinder sind wirklich grossartig. Sie haben mir die letzten tage sehr viel kraft gegeben.

wie auch meine wunderbare familie und die freunde, die jegliche hilfe angeboten haben.

alle versuchen zu helfen, aber zurückbringen kann dich niemand.

ich vermisse dich &

ich liebe dich,

irgendeinisch ♥

loewenzahn
1112 x

8
Mai
2012

lieber mono,

wir haben uns durchs bloggen kennen gelernt und so ist es nur konsequent, wenn ich mich hier von dir verabschiede.

die jahre die wir miteinander verbracht haben, waren die schönsten meines lebens. Wir haben zusammen geliebt, gelacht, gelebt und jeden tag zu etwas besonderem gemacht.
du warst ein wundervoller mann. Ich danke dir für jede sekunde die ich mit dir verbringen durfte.
die nachricht von deinem viel zu frühen tod hat mich aus der bahn geworfen. ich versuche ohne dich weiterzugehen, doch es tut so weh.

irgendwann werden wir uns da oben wiedersehen, bis dahin bleiben mir wunderbare erinnerungen.

ich liebe dich für immer,
deine irgendeinisch ♥
1295 x
logo

...am blues voruus

mail(at)irgendeinisch(punkt)ch



Status

Online seit 4673 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Dez, 23:04
dotgrey

User Status

hereinspaziert
dotgrey

Zufallsbild

pastell
dotgrey

mehr bilder

dotgrey

Aktuelle Beiträge

überflüssig
in einer zeit der photoapps, mit welchen man 9er bilder...
irgendeinisch - 29. Dez, 22:56
sonntagsspaziergang...
...bei schönstem sonnenschein.
irgendeinisch - 27. Dez, 21:20
ein stück sonntag
es war gestern noch genügend teig vom gräddimann...
irgendeinisch - 6. Dez, 23:08
wie schön, ich bin...
wie schön, ich bin also nicht die einzige! ich...
irgendeinisch - 6. Dez, 22:54
Ich bin auch ...
noch immer Paperkalender-Benutzerin. Für das nächste...
diefrogg - 6. Dez, 18:22
dotgrey

Suche

 
dotgrey

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

dotgrey

.

dotgrey

sitemeter





beklatscht
bemerkt
erledigt
geantwortet
gebastelt
gefragt
gefreut
gegruselt
gejammert
gekocht
gelacht
gelebt
gelernt
gelesen
gereist
geschaut
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren