beklatscht

9
Dez
2007

der...

... tipp von frau b., der unermüdliche einsatz von herrn m. beim erkämpfen der raren tix, 4 gitarren, 1 schlagzeug, 1 keyboard, DIE stimme, ein plätzchen ganz vorne und eine coole location waren die zutaten zu einem megageilen konzert. gewürzt war das ganze mit tollen neuen songs und extremer spielfreude.

zueriweststaefa

die giele haben nix verlernt in den letzten 3 jahren.
1122 x

16
Nov
2007

auf meinem...

...cd regal befindet sich ein doch eher ungewöhnlich hoher anteil cds von schweizer musikern. von tom krailing, hank shizzoe, philipp fankhauser, chessy weaver über lovebugs, patent ochsner, signorino tj, sens unik bis hin zu züriwest um nur einige zu nennen.

als mein liebster mich aber mit karten für die cd taufe von vera kaa überraschte, musste ich zugeben, so gut wie nichts von ihr zu kennen. umso gespannter war ich gestern im wunderschönen casino theater was mich da erwartet.

ganz kurz zusammengefasst: die frau haut einem um...es war kein einziger song dabei, der mir nicht gefallen hätte, ihre stimme ist sowas von lebendig und stark und die frau selbst kommt so warmherzig, ungekünstelt und humorvoll rüber, dass man sie einfach gern haben muss. und obwohl ich normalerweise eher mit vielen gitarren zu beeindrucken bin haben mich auch ihre mitmusiker sehr angenehm überrascht.

wie unterhaltsam das konzert war, merkt man auch daran, dass ich die kamera in der handtasche komplett vergessen habe, daher gibts hier kein bild dieser wunderbaren frau.
874 x

30
Sep
2007

nicht...

... minder interessant waren die werke von gubert luck. holzskulpturen bei denen die natur die form vorgab und der künstler sie zu wunderbaren gebilden sägte, schliff und polierte.

hätte ich viel geld und einen grossen garten, würde ich sofort eines seiner werke kaufen.

holz
700 x

29
Sep
2007

turmbau

3 stunden haben wir heute den künstler georg traber beobachtet, wie er aus 47 holzstangen und seilen einen faszinierend stabilen turm baute. während der ganzen zeit berührte er nicht einmal den boden. seine bauutensilien lagen wohlgeordnet bereit und er kletterte rauf und runter als wäre es das natürlichste auf der welt. völlig entspannt bewegte er sich auf diesen mikadostäben, verspeiste zwischendurch in scheinbar gemütlicher position einen apfel, um dann wieder mit vollkommener präzession weiter zu arbeiten.

bei wunderbar blauem himmel und spätsommerlichen temperaturen war es ein genuss und sehr entspannend diesem aussergewöhnlichen künstler zuzuschauen.

kletterheinz
708 x

2
Sep
2007

zum konzert...

...von lunik brauchts nicht viele worte. sie gehören seit vielen jahren zu meinen lieblingsbands. mein liebster auftritt von jaël wird wahrscheinlich immer ihr duett mit kuno im x-tra bleiben, aber auch heute abend waren sie toll. sie spielten all die ohrwürmer und bei der zugabe trough your eyes gab es gänsehautfeeling inclusive und frau lunik sieht einfach wunderschön aus.

lunik-1

lunik-2



davor gab es ja auch noch anna ternheim. sie hat eine super angenehme, klare stimme, begleitet sich selbst auf der gitarre und hat eingängige songs in bester singer/ songwriter manier.

annaternheim

auf alle fälle hat es sich gelohnt für dieses konzert spontan den urlaub um einen tag zu verschieben.
673 x

1
Sep
2007

der name ...

... kasabian sagte mir bis anhin gar nichts, obwohl es die band schon seit einigen jahren gibt und sie wohl auch recht erfolgreich ist. ich hinke also etwas hinterher, aber es hat sich gelohnt mal was neues anzuhören. die abwechslungsreiche musik und die erstaunlich frische stimme überzeugten.

der sänger tom meigahn wirkte im ersten moment wie ein schuljunge, doch mit seinem quirligen auftreten machte er das wieder wett und ein wenig erinnerte er mich an michael von der heide ( den ich persöhnlich ja sehr, sehr herzig finde).

kasabian

musikalisch bewegten sich kasabian irgendwo zwischen allem, aber deutlich auf der rockigeren seite... aber das weiss wahrscheinlich sowieso auch schon jeder...
625 x

31
Aug
2007

dass es...

... in der schweiz extrem gute bands hat weiss jeder.

dass die young gods dazugehören, wusste ich auch mal. ich hab sie einige male live gesehen und dann......irgendwie vergessen.

young_gods

heute spielten sie an den musikfestwochen und waren grossartig. vorläufig werden sie bei mir bestimmt nicht mehr in vergessenheit geraten.
747 x

6
Jul
2006

so...

...früh am morgen denke ich oft, dass man dem entdecker des kaffee gar nicht dankbar genug sein kann.
883 x

7
Mai
2006

mich findet...

...man nicht sehr häufig im kino. mal sind die filme zu blutig, mal zu tragisch, dann hab ich mal wieder eine aversion gegen den hauptdarsteller. und bei den filmen die dann auch mir gefallen würden, trödeln wir zu lange rum und schaffen es zeitlich nicht.

aber heute gings mal wieder auf und wir haben mit as it is in heaven einen wunderschönen film gesehen. keine action, keine aufwendigen kulissen, keine schauspieler die ich gedanklich nicht von einer anderen rolle trennen kann, keine zu langen szenen und kein endloses rumgequatsche aber dafür ganz viele gefühle. trauer, wut, verzweiflung, verlogenheit, sehnsucht, hoffnung, mut und viel liebe. alles in wunderbaren bildern eingefangen und sehr real rübergebracht. ein film, den man von anfang bis ende mitlebt und bei dem soviel positives rüberkommt, dass man sogar mit einem traurigen ende leben kann.
775 x

1
Mrz
2006

die absolute...

...entdeckung des abends ist der hidden track auf YES NO MAYBE , der neuen signorino tj . die cd an sich ist schon wunderbar, aber bei diesem track handelt es sich um eine englische coverversion von i schänke dir mis härz. normalerweise reagiere ich ziemlich skeptisch bei coverversionen meiner lieblinge, in dem fall ist es aber voll gelungen und die cd läuft und läuft und läuft...
835 x
logo

...am blues voruus

mail(at)irgendeinisch(punkt)ch



Status

Online seit 4788 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Dez, 23:04
dotgrey

User Status

hereinspaziert
dotgrey

Zufallsbild

terasse
dotgrey

mehr bilder

dotgrey

Aktuelle Beiträge

überflüssig
in einer zeit der photoapps, mit welchen man 9er bilder...
irgendeinisch - 29. Dez, 22:56
sonntagsspaziergang...
...bei schönstem sonnenschein.
irgendeinisch - 27. Dez, 21:20
ein stück sonntag
es war gestern noch genügend teig vom gräddimann...
irgendeinisch - 6. Dez, 23:08
wie schön, ich bin...
wie schön, ich bin also nicht die einzige! ich...
irgendeinisch - 6. Dez, 22:54
Ich bin auch ...
noch immer Paperkalender-Benutzerin. Für das nächste...
diefrogg - 6. Dez, 18:22
dotgrey

Suche

 
dotgrey

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

dotgrey

.

dotgrey

sitemeter





beklatscht
bemerkt
erledigt
geantwortet
gebastelt
gefragt
gefreut
gegruselt
gejammert
gekocht
gelacht
gelebt
gelernt
gelesen
gereist
geschaut
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren