24
Feb
2005

rezept schneekuchen

da man im moment ja gar nicht mehr weiss, wohin mit all dem schnee, hier ein bewährtes rezept das ich erst heute abend wieder einmal gebacken habe:

schnee in gugelhupfform pressen, kurz bis knapp unter den rand in einen eimer mit warmem wasser tauchen, anschliesend stürzen, teelicht in die mitte einsetzen und anzünden.

lichter2

hat null kalorien und gibt eine wunderbare atmosphäre im garten oder auf dem balkon. kommt auf dem bild leider nicht ganz so gut rüber :-(

zum auftauen der durchgefrorenen hände und füsse empfiehlt sich hinterher eine grosse heisse schokolade mit einem schuss whisky. damit hat man die kalorien allerdings wieder ausgeglichen.
3799 x

Trackback URL:
http://irgendeinisch.twoday.net/stories/539417/modTrackback

Trackbacks zu diesem Beitrag

Winterdekoration für den Garten und die Terrasse

Wenn der Sommer geht und die letzten... [weiter]
Cyberwriter - 24. Feb, 21:03

Wow! Ich bin beeindruckt. Kann man dich buchen?

irgendeinisch - 24. Feb, 21:16

*lach* wenn du noch genügend schnee in basel hast, ja :)
eria - 24. Feb, 21:05

wahnsinnig schön...

irgendeinisch - 24. Feb, 21:16

:) merci
brigitte - 24. Feb, 21:30

wunderschön!

habe das bild in mein blog kopiert, natürlich mit quellangabe. hoffe das ist ok :-).

irgendeinisch - 24. Feb, 21:34

klar, da freu ich mich doch drüber :-)
sravana - 24. Feb, 21:37

genial, Glückwunsch!

irgendeinisch - 24. Feb, 21:40

danke :)
0111000001100110 - 24. Feb, 22:03

mega schön. das muss ich irgendwie in meinen film einbringen. gehts auch mit diesen silikon-gugelhopfformen? die wäre nämlich ein bisschen leichter und vorallem nicht so sperrig wie das original.

irgendeinisch - 24. Feb, 22:11

geht bestimmt sogar besser. die keramikform rutscht mir mit den handschuhen als fast aus den händen, weil sie doch auch recht schwer ist. wichtig ist einfach, dass du sie von aussen leicht anwärmst, damit der kuchen auch rauskommt.
0111000001100110 - 24. Feb, 22:14

das wird mit dem bunsenbrenner sicherlich tiptop gehen. :-)
ot. hats geklappt mit der tabellenbreite?
irgendeinisch - 24. Feb, 22:28

bunsenbrenner und silikon ? KINDER BITTE NICHT ZUHAUSE NACHMACHEN :-)

ot: uups, das hatte ich noch gar nicht gesehen. vielen dank, werde ich nachher gleich ausprobieren :-)
0111000001100110 - 24. Feb, 22:32

naja, ich hab ja jetzt erfahrung mit kleinen feuern... und bunsenbremer und silikon gibt sicherlich noch spannende formen ;-)
irgendeinisch - 24. Feb, 23:00

stimmt bei dir hats ja heut fast gebrannt...
transmitter - 24. Feb, 22:14

auf die idee muss man auch erst kommen. sieht wunderhübsch aus!

irgendeinisch - 24. Feb, 22:22

danke :)
ich hatte das mal in einer winterdekoration in der annabelle gesehen und seither plaster ich immer wenn es schnee hat und auch tagsüber kalt genug ist bei meinen eltern den garten damit zu.
brigitte - 24. Feb, 22:32

annabelle.. drs3... kuno.. bei leu hab ich dich auch noch über endo anaconda schreiben sehen. wann wirst du schweizerin? :-)
0111000001100110 - 24. Feb, 22:33

irgendeinisch ist glaub schweizerischer als unsereins ;-) find ich aber schön :-)
irgendeinisch - 24. Feb, 22:41

ich pick mir das beste überall raus und in der schweiz gibt es halt viel schönes :-)
monoblog - 25. Feb, 07:19

das ist ja hochromantisch geworden, gefällt mir gut. schade kann man nicht draussen sitzen und das geniessen...

irgendeinisch - 25. Feb, 08:04

*lach* draussen sitzen wäre in der tat ein sehr eisiges vergnügen und spätestens nach 10 minuten sehr unromantisch :)
transmitter - 25. Feb, 08:06

könntest ja noch einen riesen-gugelhupf-iglu-form pressen, da würde man dann zu zweit samt teelichtern reinpassen ...
irgendeinisch - 25. Feb, 08:27

oh, das könnte dann wirklich romantisch werden :) mit blick auf die kleinen lichtlein *gleich mal nach einer grossen form ausschau halt*
irgendeinisch - 25. Feb, 09:34

sicherheitshalber habe ich jetzt doch mal nachgegoogelt wie kalt es in einem iglu ist und habe gerade hier gelesen, dass man in einem iglu was kochen muss, weil nur dann erwärmt es sich innen auf kuschlige 15°C
0111000001100110 - 25. Feb, 09:40

das schlimmste am iglu ist nicht das drinnen sein, sondern das am morgen aufstehen. oder nach zuviel bier am vorabend die halbe nacht raus zu müssen. und immer dran denken. auch die schuhe mit in den schlafsack nehmen...
freifrau - 25. Feb, 09:37

das ist sehr, sehr schön ;-)

da bekommt der viele schnee, der zur zeit da so vor dem haus rumhängt, wenigstens einen sinn

Zorra - 25. Feb, 10:19

Schöne Idee

und schöne Umsetzung!

Kann man auch für Innen machen (für Südländer wie mich ;-)). Gugelhopfform mit Wasser füllen, einfrieren. Stürzen und Kerzli rein. Schmilz halt schneller. :-(

freilich - 25. Feb, 10:27

allerdings

kann man sehr gut erahnen, wie hübsch das aussieht :-)

dori - 25. Feb, 11:09

Kreativ!

Echt kreativ! Und schaut super aus! Vielleicht entdecke ich auch meine Vorliebe fürs backen.. ;-)

tinG - 25. Feb, 18:49

klasse Idee! Super!

irgendeinisch - 25. Feb, 21:52

freut mich, dass euch die kuchen gefallen :-)))

die spanische version stell ich mir auch sehr hübsch vor, so als tischdeko, muss ich unbedingt auch mal probieren :)

Mme Lila - 28. Jan, 16:43

uuuppps.
dein kommentar blieb bei mir im wordpress spam hängen.
zu schade.
diese schneeekuchen sind zauber*haft :-) !

irgendeinisch - 29. Jan, 20:06

und ich dachte schon ich kann bei dir nicht kommentieren :-)
logo

...am blues voruus

mail(at)irgendeinisch(punkt)ch



Status

Online seit 4787 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Dez, 23:04
dotgrey

User Status

hereinspaziert
dotgrey

Zufallsbild

ziege
dotgrey

mehr bilder

dotgrey

Aktuelle Beiträge

überflüssig
in einer zeit der photoapps, mit welchen man 9er bilder...
irgendeinisch - 29. Dez, 22:56
sonntagsspaziergang...
...bei schönstem sonnenschein.
irgendeinisch - 27. Dez, 21:20
ein stück sonntag
es war gestern noch genügend teig vom gräddimann...
irgendeinisch - 6. Dez, 23:08
wie schön, ich bin...
wie schön, ich bin also nicht die einzige! ich...
irgendeinisch - 6. Dez, 22:54
Ich bin auch ...
noch immer Paperkalender-Benutzerin. Für das nächste...
diefrogg - 6. Dez, 18:22
dotgrey

Suche

 
dotgrey

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

dotgrey

.

dotgrey

sitemeter





beklatscht
bemerkt
erledigt
geantwortet
gebastelt
gefragt
gefreut
gegruselt
gejammert
gekocht
gelacht
gelebt
gelernt
gelesen
gereist
geschaut
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren