6
Jan
2006

blog-event zitrusfrüchte

bei mir als marmeladenfan fiel die rezeptauswahl für den aktuellen kochtopf zitrusfrüchte blogevent nicht schwer. organgenmarmelade steht um diese jahreszeit immer auf meinem mussichunbedingtnochkochennotizzettel.

orangenmarmelade

orangengomfimarmelade
  • ca. 1.3 kg unbehandelte orangen
  • 1 zitrone
  • 1 kg gelierzucker
die orangen gut waschen und die schalenoberfläche in dünnen streifchen abraspeln. anschliesend schälen und möglichst wenig weisses dran lassen. fruchtfleisch klein schneiden und mit den orangenschalenstreifen und dem saft einer zitrone mischen. mischung abwiegen und etwa die gleiche menge gelierzucker zugeben. umrühren und über nacht stehen lassen.

am nächsten tag mit einem pürierstab ganz kurz durchrühren, so dass noch orangenteilchen zu sehen sind. aufkochen und ca. 4 minuten köcheln lassen. gelierprobe machen: ein teelöffel auf kalten teller geben, wird die marmelade fest, ist genug gekocht.
marmelade in vorher heiss ausgespülte gläser geben und gut verschliessen.
3346 x

Trackback URL:
http://irgendeinisch.twoday.net/stories/1372747/modTrackback

Zorra - 7. Jan, 10:16

Das hätte ich eigentlich auch mit einem Teil meiner 10kg Orangen machen können. Habe mich aber nicht getraut, weil die sicher gespritzt waren, und bei diesem Rezept verwendet man ja auch die Schale.

irgendeinisch - 7. Jan, 10:23

du kannst ja auch nur das fruchtfleisch nehmen und dafür die schale einer ungespritzen zitrone. hab ich früher auch schon gemacht, wenn ich grad keine ungespritzten orangen bekommen habe. wichtig ist eigentlich nur, das die orangen viel geschmack haben.
Methos04 - 7. Jan, 19:13

hmmmmm lecker!

mit dem Zaunfahl wink :-)

irgendeinisch - 7. Jan, 19:59

verstanden, habe genügend gekocht :-)
Methos04 - 14. Jan, 13:04

war das Frühstück heute LECKER!!!!! hmmmmm Du bekommst hiermit den Orangengompfi-Macherin-Super-Sonder-Preis verliehen! hmmm schwärme jetzt noch
irgendeinisch - 14. Jan, 16:55

das freut mich, wenn sie dir schmeckt (*^_^*)
für das kompliment bekommst du dann natürlich auch ein glas von der nächsten sorte, ich möchte noch blutorangengomfi probieren.
rogerrabbit - 8. Jan, 21:38

Wie ist man sicher, dass die Orange nicht gespritzt sind? Im Laden können die ja einem alles erzählen. Man kanns sowieso nicht überprüfen.
Bitterorangschegomfi ist auch eine meiner Lieblingsgomfis. Lecker

irgendeinisch - 8. Jan, 21:45

das lebensmittelrecht hat das recht streng geregelt, dass behandelte orangen gekennzeichnet sein müssen. das steht im geschäft immer mit auf dem schild mit was die schale behandelt wurde.

bei den unbehandelten findest du oft auf den früchten kleine aufkleber, das die schalen zum verzehr geeignet sind.
ich verlass mich da auch drauf, weil das von den behörden ja auch immer wieder kontrolliert wird.
Cyberwriter - 9. Jan, 15:32

Wunderbar! Das wollte ich schon immer einmal ausprobieren. Super Danke für das Rezept!

irgendeinisch - 9. Jan, 21:59

dann viel spass beim ausprobieren :-)
logo

...am blues voruus

mail(at)irgendeinisch(punkt)ch



Status

Online seit 4883 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Dez, 23:04
dotgrey

User Status

hereinspaziert
dotgrey

Zufallsbild

schmal-89-echse
dotgrey

mehr bilder

dotgrey

Aktuelle Beiträge

überflüssig
in einer zeit der photoapps, mit welchen man 9er bilder...
irgendeinisch - 29. Dez, 22:56
sonntagsspaziergang...
...bei schönstem sonnenschein.
irgendeinisch - 27. Dez, 21:20
ein stück sonntag
es war gestern noch genügend teig vom gräddimann...
irgendeinisch - 6. Dez, 23:08
wie schön, ich bin...
wie schön, ich bin also nicht die einzige! ich...
irgendeinisch - 6. Dez, 22:54
Ich bin auch ...
noch immer Paperkalender-Benutzerin. Für das nächste...
diefrogg - 6. Dez, 18:22
dotgrey

Suche

 
dotgrey

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

dotgrey

.

dotgrey

sitemeter





beklatscht
bemerkt
erledigt
geantwortet
gebastelt
gefragt
gefreut
gegruselt
gejammert
gekocht
gelacht
gelebt
gelernt
gelesen
gereist
geschaut
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren