20
Nov
2005

mitbringsel

seit einem meiner ersten besuche in holland, schwärme ich von senfsuppe. falls jemand mal kosten möchte, hier das rezept:
  • 0,5 ltr. hühnerbrühe
  • 15g butter
  • 20g mehl
  • 60g senf (zaans, grob gemahlen)
  • 1 eigelb
  • 100g sahne
butter schmelzen und mehl dazugeben, ca. 5 minuten kochen lassen ohne, dass das mehl braun wird.
mit brühe in kleinen portionen ablöschen und dabei sehr gut rühren.
senf zugeben.
kurz vor dem servieren erst das eigelb und dann die geschlagene sahne einrühren. mit petersilie oder gerösteten speckwürfeln dekorieren.

senfsuppe
852 x

Trackback URL:
http://irgendeinisch.twoday.net/stories/1172316/modTrackback

monoblog - 20. Nov, 19:51

echt lecka, kann ich bezeugen :-))

irgendeinisch - 20. Nov, 20:30

schön, das sie geschmeckt hat. trotz anfänglicher skepsis ;-)
logo

...am blues voruus

mail(at)irgendeinisch(punkt)ch



Status

Online seit 4883 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Dez, 23:04
dotgrey

User Status

hereinspaziert
dotgrey

Zufallsbild

vitra1
dotgrey

mehr bilder

dotgrey

Aktuelle Beiträge

überflüssig
in einer zeit der photoapps, mit welchen man 9er bilder...
irgendeinisch - 29. Dez, 22:56
sonntagsspaziergang...
...bei schönstem sonnenschein.
irgendeinisch - 27. Dez, 21:20
ein stück sonntag
es war gestern noch genügend teig vom gräddimann...
irgendeinisch - 6. Dez, 23:08
wie schön, ich bin...
wie schön, ich bin also nicht die einzige! ich...
irgendeinisch - 6. Dez, 22:54
Ich bin auch ...
noch immer Paperkalender-Benutzerin. Für das nächste...
diefrogg - 6. Dez, 18:22
dotgrey

Suche

 
dotgrey

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB

dotgrey

.

dotgrey

sitemeter





beklatscht
bemerkt
erledigt
geantwortet
gebastelt
gefragt
gefreut
gegruselt
gejammert
gekocht
gelacht
gelebt
gelernt
gelesen
gereist
geschaut
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren